GROSSE SEIDENSTRASSE KASACHSTAN – KIRGISTAN – USBEKISTAN-TURKMENISTAN

3 Sterne
Almaty – Chimkent – Otrar - Turkistan - Aksu Djabagly NP – Taraz city – Astana - Bishkek, Son Kul Lake, Naryn Town...
von
3,220.00 $
  • Religiöse Touren
  • Dauer:25
  • Max:20people
Beschreibung

Beschreibung Ziel: Kasachstan – Kirgisistan – Usbekistan – und Turkmenistan Städte: Almaty – Chimkent – Otrar – Turkistan – Aksu Djabagly NP – Taraz Stadt – Astana – Bischkek, Son Kul See, Naryn Stadt, Karakol Stadt, Cholpan Ata, Taschkent, Samarkand, Buchara, Mary, Merv, Ashgabat, Dashoguz, Kunya- Urgentsch, Chiwa, Urgentsch Dauer: 25 Tage / 24 Nächte

 

Tag 1 Ankunft in Almaty, Kasachstan.
Nach der Ankunft am Flughafen Almaty checken die Touristen im Hotel ein. Sie machen eine kurze Pause im Hotel und machen dann eine Tour durch Almaty. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Staatliche Geschichtsmuseum, der Platz der Republik, die Zenkov-Kathedrale, der Panfilov-Park, die Zenkov-Kathedrale, das Kriegsdenkmal, das Musikinstrumentenmuseum und andere Orte.
Tag 2 Besuch des Skigebiets Chymbulak und des Medeo-Damms.
Flug von Almaty nach Chimkent. Am Morgen des zweiten Tages machen wir eine Tour zum 20 Kilometer entfernten Medeo-Damm, um die Eisbahn zu sehen. Danach kehren wir nach Almaty zurück und machen Sightseeing. Das Programm beinhaltet: Alter Platz, Moschee, Opernhaus und andere großartige Orte. Abends fliegen wir nach Chimkent. Anstelle eines Fluges können wir mit dem Zug dorthin gelangen.
Tag 3 Chimkent - Überreste von Otrar - Turkistan Stadt.
Am Morgen verlassen wir Chimkent und fahren in die Stadt Turkistan. Unterwegs halten wir an, um Überreste der Siedlung Otrar zu besichtigen und ein Museum zu besuchen.
Tag 4 Turkistan Stadt - Chimkent - Naturpark Aksu Djabagly.
In Turkistan besuchen wir den Akhmed Yassawi Architectural Complex, der sich im historischen Zentrum der Stadt befindet. Danach verlassen wir die Stadt Turkistan und passieren Chimkent, um zum natürlichen Teil Aksu Djabagly zu gelangen.
Tag 5 Aksu Djabagly National Park - Taraz Stadt.
Wenn der fünfte Tag beginnt, haben Touristen die Möglichkeit, den Park näher kennenzulernen. Am Nachmittag gibt es eine Tour nach Taraz. Auf dem Weg nach Taraz halten wir am Mausoleum Aisha Bibi.
Tag 6 Von Taraz nach Astana.
Am Morgen machen wir eine Tour durch Taraz. Der Plan für den sechsten Tag sieht vor: das Staatliche Geschichtsmuseum, den Hauptplatz, die Karakhan-Moschee und das Mausoleum. Abends fliegen wir nach Astana.
Tag 7 Sightseeing in Astana.
Das Sightseeing-Programm in Astana umfasst die Besichtigung von: Baiterek, Museum des Ersten Präsidenten, Kulturzentrum, Pyramide, Aquarium „Dumana“ und Einkaufszentrum „Mega“.
Tag 8 Von Astana nach Bischkek, Kirgisistan.
Wir fahren zum Flughafen, um nach Bischkek zu fliegen.
Tag 9 Ankunft in Bischkek, Kirgisistan.
Flug Nach der Ankunft in Bischkek checken wir im Hotel ein, machen eine kurze Pause, frühstücken und fahren auf den Son Kul See. Dieser See ist 360 Kilometer entfernt. Es liegt in einem Hochlandgebiet. Menschen, die in dieser Gegend leben, züchten Schafe und Pferde. Wir werden uns mit Einheimischen treffen und herausfinden, wie sie leben. Es ist erlaubt Fotos zu machen. Die Nacht wird in einem Jurtenlager verbracht.
Tag 10 Vom Son Kul See nach Naryn Stadt (275 km).
Bus Wir werden vom Son Kul See nach Naryn fahren. Auf unserem Weg sehen wir wunderschöne Landschaften, die an Bergen vorbeiziehen. Wenn wir unser Ziel erreichen, machen wir Sightseeing. Das Programm in Naryn beinhaltet: Zentralplatz und Moschee, Kunstgalerie (falls geöffnet). Unterkunft im Hotel Khan Tengri ***
Tag 11 Von Naryn nach Karakol.
Bus An diesem Tag haben wir eine lange Reise von Naryn nach Karakol. Auf dem Weg nach Karakol halten wir im Dorf Kochkor, um ein Geschäft und ein Handwerksmuseum zu besuchen. Auf der Südseite des Issyk-Sees besuchen wir eine Schlucht namens Fairy Tale. In der Schlucht gibt es Gelegenheit zum Wandern und Fotografieren. Dieser Ort ist berühmt für seine ungewöhnlichen roten Felsformationen. Nach dem Stopp wird die Fahrt fortgesetzt. Nach der Ankunft in Karakol lassen wir uns in der Pension „Green Yard“ nieder und übernachten dort.
Tag 12 Von Karakol nach Cholpon Ata.
Bus Am Morgen besichtigen wir Karakol. Es umfasst: Orthodoxe Kathedrale, Dungan-Moschee und Przhevalskii-Komplex. Dann fahren wir nach Cholpon Ata. In Cholpon Ata checken wir im Hotel „Royal Beach“ ein oder falls nicht im ähnlichen Hotel verfügbar.
Tag 13 Von Cholpon Ata nach Bischkek.
Bus Auf dem Weg nach Bischkek fahren wir von der Nordseite des Sees. Auf dem Weg nach Bischkek halten wir am Burana Tower und setzen dann unsere Reise fort. In Bischkek gehen wir zum Abendessen in ein Restaurant.
Tag 14 Von Bischkek, Kirgisistan nach Taschkent, Usbekistan.
Bus Am 14. Tag ziehen wir nach Taschkent, Usbekistan
Tag 15 Besichtigung von Taschkent.
Bus Nach der Ankunft in Taschkent machen wir eine Tour durch die Stadt Taschkent. Auf dem Flughafen trifft unser Fahrer Touristen und fährt sie zum Hotel. Später am Tag nach dem Einchecken im Hotel werden Sie eine Tour machen und die folgenden Orte besuchen: Khast-Imam Architectural Complex, Chorsu Markt, Amir Timur und Independence Squares, Museum für Angewandte Kunst. Die Nacht verbringen Sie im Hotel in Taschkent.
Tag 16 Von Taschkent nach Samarkand
Bus Früh morgens im Hotel frühstücken und dann zum Bahnhof fahren, um nach Samarkand zu fahren. Der Zug „Registan“ fährt um 7:00 Uhr ab. Nach der Ankunft in Samarkand gibt es eine geführte Tour, um die schönsten Sehenswürdigkeiten von Samarkand zu erkunden. Samarkand hat eine reiche Geschichte. Zu Zeiten der Herrschaft von Amir Timur war Samarkand eine Hauptstadt des Reiches und bekannt als Afrosiab. Das Sightseeing-Programm beinhaltet: Besuche des Registan-Platzes, des Mausoleums Gur-Emir, von Shakhi-Zinda und der Moschee Bibi-Khanum. Die Nacht verbringen wir im Hotel in Samarkand.
Tag 17 Samarkand Besichtigung
Bus Nach dem Frühstück am Morgen des 17. Tages machen wir einen Ausflug zu dem einzigartigen archäologischen Ort und besuchen das Afrosiab Museum. Dann werden wir den Ort sehen, an dem der Heilige Daniel begraben wurde. Danach kehren wir nach Samarkand zurück. In Samarkand bleibt etwas Zeit für sich
Tag 18 Von Samarkand nach Buchara
Bus Der Tag beginnt mit der Reise nach Buchara. Während der Fahrt halten wir mit dem Wohnwagenserai Rabat-i-Malik an. Danach setzen wir unsere Reise nach Buchara fort. Nach der Ankunft in Buchara checken wir im Hotel ein. Dann verlassen wir das Hotel, um das schöne Buchara zu sehen. Die Altstadt ist von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Wir werden sehen: Minarett und Moschee Kalyan, Madrassa Miri-Arab, Moschee Magoki-Attori, Abdulazizkhan, Chor-Minor und Ulugbek Madrassas, Handelsdomes und Architectural Complex Lyabi Hauz. Die Nacht verbringen wir im Hotel in Buchara
Tag 19 Besichtigung von Buchara
Bus Der zweite Tag ist auch den Schönheiten von Buchara gewidmet. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen: Das Mausoleum der Samaniden, die Ark-Festung, die Chashma-Ayub- und Naqshbandi-Mausoleen sowie die Sommerresidenzen des Sitorai Mokhi-Khosa Emir. Diese Residenz ist einzigartig, weil sie russische und asiatische Architekturstile kombiniert. Danach haben Touristen Freizeit, um herumzulaufen und Orte zu besuchen, die sie wollen. Die Nacht verbringen wir im Hotel in Buchara.
Tag 20 Von Buchara nach Mary
Bus Wachen Sie früh morgens auf, um zur usbekisch-turkmenischen Grenze zu gelangen. Übergabe der Zollkontrolle und Einreise in das Hoheitsgebiet Turkmenistans. Auf turkmenischer Seite wartet ein Führer auf die Touristen und bringt sie zuerst nach Turkmenabad, um dort zu Mittag zu essen, und dann nach Mary Settlement. Sightseeing steht an diesem Tag nicht auf dem Programm. Bei der Ankunft in Mary checken Sie im Hotel ein. Die Nacht wird im Hotel verbracht.
Tag 21 Mary - Merv - Ashgabat
Bus Nach dem Essen machen die Touristen einen Ausflug nach Merv. Merv liegt 25 Kilometer von Marys Siedlung entfernt. Es gilt als eine der ältesten bewohnten Städte Zentralasiens. Die Stadt wird manchmal „Perle des Ostens“ genannt. Die größten Perioden der Stadt waren zur Zeit der Achämeniden und des Iranischen Reiches. Gayir Kala, der sich auf dem Territorium von Merv befindet, hat ein großes Gebiet und vier Tore, die nach Norden, Süden, Westen und Osten weisen. Eine weitere interessante Sehenswürdigkeit in Merv ist das Mausoleum des Sultans Sanjar. Seine Größe und Design vermittelt den Eindruck von Solidität und Kraft. Wir werden auch sehen: Erk Kala, Small und Large Gyz Kala, Kesk Fort und andere. Nach der Besichtigung kehren wir nach Mary zurück und fliegen nach Ashgabat. In Ashgabat checken wir im Hotel ein und übernachten dort.
Tag 22 Besichtigung von Ashgabat
Bus Das Besichtigungsprogramm in Ashgabat umfasst: Nisa – Parther Siedlung aus dem 3. Jahrhundert mit Einwohnern bis zum 19. Jahrhundert; eine der größten Moscheen in Zentralasien, die „Spirituelle Moschee“ genannt wird; eine weitere Moschee „Ertogrul Gazy“; Unabhängigkeitsplatz; Turkmenistan National Museum – der Ort, um Gegenstände aus Gold und Attribute der Bronzezeit, der Antike und des Mittelalters zu sehen (täglich außer dienstags geöffnet). Die Nacht verbringen wir im Hotel in Ashgabat
Tag 23 Ashgabat - Dashoguz - Kunya Urgench - Dashoguz - Khiva
Bus Nehmen Sie sich eine Stunde Flug nach Tashauz nach dem Frühstück. Von Tashauz nach Kunya Urgench für eine Tour. Zu den Sehenswürdigkeiten in Kunya Urgench zählen: Turabeg Khanum, Ibn Khadgib, Sultan Ali, Arslan und Sultan Tekesh Mausoleen, Kutlugh Timur Minarett. Dieses Minarett ist das höchste in Turkmenistan. Dann zum Mittagessen in ein Restaurant gehen. Nach dem Essen kehren Sie nach Taschauz zurück, das sich in der Nähe der turkmenisch-usbekischen Grenze befindet. Fahren Sie nach Usbekistan und fahren Sie nach Chiwa. In Chiwa Hotel Check-in, Abendessen und eine Nachtruhe.
Tag 24 Chiwa - Urgentsch - Taschkent
Bus Die Besichtigung beginnt am Morgen nach dem Frühstück. Auf dem Programm stehen folgende Orte: Ismail Khodja und Pahlavan Mahmud Mausoleen, Kalta Minor Tower, Mohammed Amin Khan und Mohammed Rakhimkhan Madrassas, Juma Moschee, Kunya-Ark und Tash-Hovli Paläste, Islam Khoja Minarett. Nach der Khiva Tour gibt es einen Rückflug nach Taschkent mit einem Transferflug in Urgentsch. Hotel Check-in und Abendessen und eine Nachtruhe bei der Ankunft in Taschkent.
Tag 25 Ende der Tour
Mittags checken Touristen das Hotel aus, verbringen einige Zeit auf eigene Faust und fliegen zum Flughafen zurück nach Hause.
 

Anzahl der PersonenPreis pro Person / USD
Turkmenistan Hotels: Margush oder Dayanch * 3 in Mary und Grand Turkmen oder Ak Altyn * 4 in Ashgabat
Usbekistan Hotels: Taschkent Palast 4 * (Taschkent), Asien Buchara 3 * (Buchara), Malika Prime 3 * (Samarkand), Asien Chiwa 3 * (Chiwa)
25304
35002
43611
63300
83220

  Kasachstan Teil:

Professioneller englischsprachiger Guide. Unterkunft für sechs Nächte Wasser trinken Transport zu den im Tourprogramm aufgeführten Orten. Je nach Gruppengröße werden bis zu drei Minibusse mit Klimaanlagen eingesetzt. Eintrittsgebühren Mahlzeiten laut Programm Ein Zugticket von Almaty nach Chimkent

Flugtickets Gebühren für die Bearbeitung des Visums Visa-Unterstützung Alle Ausgaben für den persönlichen Bedarf

Vier Sterne Hotel Otrar in Almaty Vier-Sterne-Hotel Djambul in der Stadt Taraz Gästehaus in Aksuu Djabagly Drei-Sterne-Hotel Turkestan in der Stadt Turkestan Vier Sterne King Hotel Astana in Astana

  Teil Kirgisistans:

Professioneller Guide, der Englisch spricht Unterkunft: zwei Nächte in Bischkek, eine Nacht in Son Kul, eine Nacht in Naryn, eine Nacht in Karakol und eine Nacht in Cholpon Ata. Insgesamt gibt es 6 Nächte. Wasser trinken Transport zu den in der Tour angegebenen Orten Eintrittsgebühr Mahlzeit: B – 6, L – 4, D – 5

Flugtickets Gebühren für die Bearbeitung von Visa und Visa-Unterstützung Ausgaben für persönliche Bedürfnisse

Bischkek – drei star Asien-Gebirgshotel Issyk Kul See – zwei Sterne Royal Beach Hotel Son Kul See – Jurtenlager Karakol Stadt – Green Yard Gästehaus

Schifffahrt in Issyk-Kul. Es kostet 150 Dollar pro Stunde für eine Gruppe In Song-Kul können Sie eine Show mit Jurteneinstellungen sehen. Es kostet $ 70 für eine Gruppe Teppichmachershow in Kochkor angeboten. Es kostet $ 60 für eine Gruppe Traditionelle Spiele wie Reiten am Burana Tower. Es kostet $ 50 für eine Gruppe Volksvorstellung beim Abendessen in Bischkek 100 Dollar für eine Gruppe Traditionelle Spiele wie Reiten auf dem Song-Kul-See kosten 100 US-Dollar für eine Gruppe

  Usbekistan Teil:

Unterkunft in Hotels Frühstück in Hotels Bequemer Transport mit DVD, A / C, Kühlschrank usw. 10-40 Personen – 1 Bus 60-80 Personen – 2 Busse Ein Führer, der Englisch spricht 10-40 Personen – 1 Führer 60-80 Personen – 2 Führer Reiseleiter FOC 10-40 Personen – 1 Reiseleiter im Einzelzimmer 60-80 Personen – 2 Reiseleiter im Doppelzimmer Eintritt zu den im Programm genannten Monumenten. Das Programm enthält jedoch keine zusätzlichen Kosten, z. B. für das Aufnehmen von Fotos oder Videos Visa-Unterstützung Alle Arten von Steuern

Gebühren für die Bearbeitung und Beantragung des Visums Erlaubnis, an einigen Stellen Kameras zu benutzen Internationale Flugtickets Ausgaben für persönliche Bedürfnisse Mittagessen und Abendessen Extras werden nicht pro Reiseroute angezeigt Leistungen, die nicht in der Liste des Reisepreises stehen

  Turkmenistan Teil

Unterkunft in Hotels Führer, der Englisch spricht Führungen und Eintrittsgelder Vollpension für Mittagessen D.6 bis Mittagessen D.9 Komfortabler Transport mit Klimaanlage: Auto 2 pax Minivan 3-5 Personen Midibus 6-8 Personen Bus 9-20 Personen Transfers laut Programm Hotelportier-Service Visa-Unterstützung Reiseeintrittskarte Anmeldung Trinkwasser – ein halber Liter für jede Person während der Touren

12 USD pro Person – Einwanderungsgebühr Gebühren für die Erteilung eines turkmenischen Visums Führungen und Eintritte nicht im Tourprogramm angegeben Erlaubnis, Kameras zu benutzen Flugkosten von Mary nach Ashgabat Flugkosten von Ashgabat nach Dashoguz Gebühren für zusätzliches Gepäck Dienstleistungen des Portiers an den Grenzen Volksvorstellung Ausgaben für persönliche Bedürfnisse

  Bezahlung für die Tour: Für diese Tour ist eine Vorauszahlung von 30 Tagen erforderlich. Die Zahlung kann in Form einer Überweisung auf unser Konto erfolgen. Betrag und Bankverbindung entnehmen Sie bitte unserer Rechnung.   Wenn ein Kunde die Tour stornieren möchte: 40 Tage im Voraus wird eine Gebühr von 0% erhoben 15 Tage im Voraus werden 50% des Reisepreises berechnet 7 Tage im Voraus werden 100% des Reisepreises berechnet

Schreibe einen Kommentar

A Dell UltraSharp monitor

Elite Tours

Travel in Uzbekistan and Central Asia ➥ ☎ +(99878)150-66-77 Buy a tour from a leading travel agency ⭐Elite Tours ⭐ ✅Best prices ✈Large selection of toursе
77 Bobur street
Phone: +998781506677